Im Januar geht es los - die Sackschwitze Mini-WM

Gefahren wird auf 10 Strecken rund um den Globus. Chartert also schonmal die Transportmaschinen für Eure GT-Fahrzeuge.
Zugelassen sind alle offiziellen GTs aus den Jahren 2003-2004, zusätzlich der Aston Martin, Marcos LM, Ford Mustang GT.

Wir schreiben sowohl die Anfänger als auch die Simulations WM gleichzeitig aus. Fahrer dürfen auch in beiden Gruppen antreten.
Gefahren werden die gleichen Strecken auf Anfänger wie auch auf Simulation, allerdings in umgedrehter Reihenfolge!


Modus

Anfänger: Montag Trainingsrennen ohne Punkte, Mittwoch Meisterschaftslauf
Simulation: Dienstag Trainingsrennen ohne Punkte, Donnerstag Meisterschaftslauf

Punktevergabe: 10 - 8 - 6 - 5 - 4 - 3 - 2 - 1 für die Plätze 1 - 8

Streichresultat: Euer schlechtestes Ergebnis wird automatisch gestrichen.
Dazu gehören z.B. auch 0 Punkte aufgrund Nichtteilnahme an einem Rennen.
Somit kann man aus 10 Rennen maximal 90 Punkte holen.
Aber auch 90 Punkte wenn man 9 Rennen gewinnt und an einem nicht teilnehmen kann!

Rennablauf:
Training: 20 Minuten
Qualifikation: 30 Minuten
Warmup: 10 Minuten
Rennen: Rundenanzahl siehe jeweilige Strecke

Sonstige Bedingungen:
Wetter: sonnig
Start: Stehend
Schaden: an
Reifen: 1x
Benzin: 2x
Boxenstop: 1 Pflichtstop, bei dem getankt werden muss!
Reifen: freie Wahl
Reifenwechsel: freie Wahl

Fahrhilfen Anfänger:
Autokupplung, Automatikgetriebe TC, ABS

Fahrhilfen Simulation:
Autokupplung

Fahrzeuge:
Zugelassen sind GT's 2003, GT's 2004, Aston Martin DBR9, Marcos LM600, Ford Mustang GT
Siehe dazu auch den Sackschwitze Carpack Januar.
Das Fahrzeug darf während der Saison mehrfach gewechselt werden, es darf aber natürlich auch ein Auto komplett durchgefahren werden!

Regelverstösse:
Wir erwarten von allen Mitfahrern faire Rennen. Bitte beachtet hierzu auch unsere
Verhaltensregeln
Sollten grobe Verstösse gegen diese Regeln zu beobachten sein, oder sollten Proteste gegen einzelne Fahrer aufkommen,
wird die Rennleitung die Replays sichten und notfalls Strafen in Form von Punkteabzug verhängen.
Dazu ist ein einstimmiges Votum der Rennleitung vorausgesetzt!

Aufzeichnung der Renndaten
Alle Fahrer die in den Wertungsläufen der jetzigen und kommenden Meisterschaften teilnehmen, werden verpflichtet ihre Renndaten aufzuzeichnen.

Zur Aktivierung der Renndatenaufzeichnung, es muss kein Motec installiert sein:
In GTR2 im Menü Optionen unter dem Punkt "Erweitert" muss der Punkt "Renndaten-Sammlung" aktiviert werden.
Darüber hinaus muss im GTR2 Spieleverzeichnis ein Ordner Motec und darin ein Ordner Logged Data angelegt werden. Bei einer Standardinstallation sieht das dann wie folgt aus:
C:\GTR2\Motec\Logged Data

Darin werden die Renndaten gesammelt die uns auf Nachfrage übermittelt werden müssen. Die erforderliche *.ld Datei lässt sich anhand des Datums leicht identifizieren.
Fahrer mit installiertem Motec Analyseprogramm wissen sicherlich wo ihre *.ld Dateien zu finden sind.

Kann ein Fahrer eine angeforderte Datei nicht übermitteln, können die Punkte des jeweiligen Rennens gestrichen werden!


WM-Plan Anfänger

Lauf 1 - Donington 2004
Training 07.01.2008 / Meisterschaftslauf 09.01.2008
Die traditionsreiche englische Rennstrecke macht den Anfang des Rennkalenders.
Rennlänge: 44 Runden


Lauf 2 - Norisring
Training 14.01.2008 / Meisterschaftslauf 16.01.2008
61 Jahre und immer noch jung!
Rennlänge: 72 Runden


Lauf 3 - A1-Ring
Training 21.01.2008 / Meisterschaftslauf 23.01.2008
Griaß di Madl, Servas die Buam!
Rennlänge: 42 Runden


Lauf 4 - Dijon-Prenois GP
Training 28.01.2008 / Meisterschaftslauf 30.01.2008
Vive la France!
Rennlänge: 48 Runden


Lauf 5 - Monza 2004
Training 04.02.2008 / Meisterschaftslauf 06.02.2008
Traditionsstrecke in Italien.
Rennlänge: 36 Runden


Lauf 6 - Nürburgring GP 2007
Training 11.02.2008 / Meisterschaftslauf 13.02.2008
Zweiter Lauf in Deutschland
Rennlänge: 32 Runden


Lauf 7 - Adelaide Clipsal 500
Training 18.02.2008 / Meisterschaftslauf 20.02.2008
Down Under!
Rennlänge: 40 Runden


Lauf 8 - Birmingham Short (Barber Motorsports Park)
Training 25.02.2008 / Meisterschaftslauf 27.02.2008
Sweet home Alabama, where the skies are so blue...
Rennlänge: 72 Runden


Lauf 9 - Interlagos
Training 03.03.2008 / Meisterschaftslauf 05.03.2008
¡hola! Brasil
Rennlänge: 40 Runden


Lauf 10 - Goldenport Motor Park
Training 10.03.2008 / Meisterschaftslauf 12.03.2008
Willkommen im Reich der Mitte, wo wir die WM beenden!
Rennlänge: 60 Runden



WM-Plan Simulation

Lauf 1 - Goldenport Motor Park
Training 15.01.2008 / Meisterschaftslauf 17.01.2008
Willkommen im Reich der Mitte!
Rennlänge: 60 Runden


Lauf 2 - Interlagos
Training 22.01.2008 / Meisterschaftslauf 24.01.2008
¡hola! Brasil
Rennlänge: 40 Runden


Lauf 3 - Birmingham Short / Sprint (Barber Motorsports Park)
Training 29.01.2008 / Meisterschaftslauf 31.01.2008
Sweet home Alabama, where the skies are so blue...
Rennlänge: 72 Runden


Lauf 4 - Adelaide Clipsal 500
Training 05.02.2008 / Meisterschaftslauf 07.02.2008
Down Under!
Rennlänge: 40 Runden


Lauf 5 - Nürburgring GP 2007
Training 12.02.2008 / Meisterschaftslauf 14.02.2008
Erster Lauf in Deutschland.
Rennlänge: 32 Runden


Lauf 6 - Monza 2004
Training 19.02.2008 / Meisterschaftslauf 21.02.2008
Traditionsstrecke in Italien.
Rennlänge: 36 Runden


Lauf 7 - Dijon-Prenois GP
Training 26.02.2008 / Meisterschaftslauf 28.02.2008
Vive la France!
Rennlänge: 48 Runden


Lauf 8 - A1-Ring
Training 04.03.2008 / Meisterschaftslauf 06.03.2008
Griaß di Madl, Servas die Buam!
Rennlänge: 42 Runden


Lauf 9 - Norisring
Training 11.03.2008 / Meisterschaftslauf 13.03.2008
61 Jahre und immer noch jung!
Rennlänge: 72 Runden


Lauf 10 - Donington 2004
Training 18.03.2008 / Meisterschaftslauf 20.03.2008
Die traditionsreiche englische Rennstrecke schliesst unsere WM ab.
Rennlänge: 44 Runden



Strecken
Um Mismatches zu vermeiden, wird es alle Add-On Strecken nochmals als separaten Download geben!
Beachtet hierzu den Thread im Forum "V.I.P. - Mods und Tracks"



Anmeldung
Es gibt keine Anmeldung für die WM oder einzelne Rennen. Wer fährt der fährt - solange er ein bestehender Fahrer ist. (Fahrerinnen natürlich auch)
Sollten neue Fahrer während der WM zu uns stossen: Lizenz Modell beachten!!

Die Rennleitung behält sich vor, einzelne Fahrer im Sinne einer fairen WM nicht zuzulassen oder auszuschliessen.


Der Tabellenstand der Meisterschaft ist hier zu finden:

http://www.sackschwitze.com/data/res...M/wm_stand.htm