Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Tourist
    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge
    6.963
    Nachrichten
    270

    [nKP] Osella & F2000 Fun Series - Lauf #1 - 28.02.2012


    Am Eventtag wird der Trainingsserver ab 19:30 Uhr (MESZ) zur Verfügung stehen. Das Event beginnt mit einem 60 minütigen Training das gleichzeitig als Joinphase genutzt werden sollte.
    Im Anschluss an das freie Training findet das Qualifying statt, welches 25 Minuten dauert. Es können beliebig viele Runden gefahren werden. Nach dem Qualifying wird sofort in die Rennsession geschaltet. Dort stehen Euch ca. 5 min zur Verfügung, um in die Startaufstellung zu switchen. Beide Rennen selber werden stehend (KEINE Einführungsrunde!!!) gestartet. Das erste Rennen geht ca. über 15 Minuten und das zweite Rennen über 25 Minuten.


    Eine Anmeldung ist hier im Thread unter Nennung eures realen Namen (falls ihr mit Nickname im Forum angemeldet seid) erforderlich.


    Zusammenfassung / Summary:

    nK Version: 1.3 final

    Strecke/Track: Imola

    Server: netKarProSeries.de

    Eventstart: 28.02.2012, 19.30 h (MESZ)

    Practice: 60 min. (joining is possible)

    Qualifying: 25 min. / Unlimited Laps (joining is possible)

    Warm-Up: 5 min. (joining is possible)

    Race: ca. 21:00 h (joining isn't possible anymore)

    Racelenght: 1. Rennen: ~15 Minuten // 2. Rennen: ~25 Minuten
    (Formationlap: Nein / No || Start: stehend / standing)




    Wichtige Information / Additional Informations

    ESC-Regel / ESC-Rule
    Im Falle eines Unfalls oder eines sonstigen Problems, welches die Weiterfahrt im Rennen behindert, ist es erlaubt per ESC Taste zurück an die Box zu wechseln und das Rennen von dort wiederaufzunehmen.

    Dabei ist jedoch folgendes zu beachten:

    - nach dem Benutzen der "ESC-Taste" und dem rejoinen in das Rennen "muss" der Fahrer in der aktuellen Runde eine "drive through" Penalty durchführen
    - dabei gilt es den Boxenspeed von 80km/h einzuhalten!
    - die ESC Taste darf nur 1x genutzt werden!
    ------------------------------------------

    In case of an accident or other problems which prevent you from proceeding the race, you are allowed to switch to the pits by pressing the ESC key and continue the race from your pit stall.

    The following should be considered:

    - after using the "ESC-Key" and rejoining the race you must serve a "drive through" penalty in the following lap
    - the pit-lane speedlimit of 80 km/h has to be observed while serving the drive through penalty
    - the ESC key may be used only once per race!

    STARTING GRID:
    1. Jochen Tönnies(?)
    2. El Cattivo
    3. Julian Borchers
    4. René Lorig
    5. Michael Morgenthal
    6. Ralf Gilles
    Geändert von Ralf Gilles (26.02.2012 um 15:28 Uhr)
    "If things seem totally under control, you´re just not going fast enough."
    (Mario Andretti)

  2. #2
    Tourist
    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge
    6.963
    Nachrichten
    270
    Erstellt von
    Also ein paar Plätze wären wohl noch zu vergeben.


    Wie siehts aus Jungs!?

    Keiner Bock auf eine richtig gute RennSIMULATION!?
    "If things seem totally under control, you´re just not going fast enough."
    (Mario Andretti)

  3. #3
    Fahrer
    Dabei seit:
    05.05.2010
    Herkunft
    Gevelsberg
    Beiträge
    44
    Nachrichten
    0
    Online
    Hartmut Gevelsberg / Slowmover
    hm..schade..wär'ne Kombi, die ich sogar fahren würde;) Aber Dienstags fahr ich ja meist bei der Konkurrenz *G* und am 28.2 bin ich leider überhaupt nicht da (bzw. erst nach dem Rennen)..und bei dem "vollen" Feld...würd ich gar nicht auffallen;)
    nicht hupen - ich fahr schon Vollgas!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •