• Rennevents

  • Zurzeit aktive BenutzerZurzeit aktive Benutzer

    Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 8

    Mit 148 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.08.2014 um 20:21 Uhr).

  • Spenden

    Kein Mitgliedsbeitrag!
    Sackschwitze wird durch Eure Spenden finanziert.

    Juli:
    Ausgaben: €10,00
    Einnahmen: €5,00

  • Liebe SimRacer,

    auch wenn wir keine Liga im klassischen Sinn sind, müssen wir doch ein paar Regeln aufstellen um einen gesitteten Rennablauf zu gewährleisten.
    Grundsätzlich sollte alles unterlassen werden, was einen selbst auch stören würde. Wir wollen alle Spaß haben und wenn alle gleichermaßen fair unterwegs sind, haben auch alle ihren Spaß.

    Die folgenden Regeln gelten grundsätzlich für alle Rennevents.
    Bei Meisterschaften oder Kooperationsveranstaltungen kann es zusätzliche oder abgewandelte Regelungen geben, die dann entsprechend im Forum bekanntgegeben werden.




    Rennevents

    1.1 Die Ausschreibung zu den Rennevents wird i.d.R eine Woche vor dem jeweiligen Event im Forum veröffentlicht.

    1.2 Die An- bzw. Abmeldung zu den Rennen ist erwünscht.

    1.3 Jeder Fahrer hat dafür Sorge zu tragen dass seine Internetverbindung während des gesamten Rennens stabil ist und ausreichend geringe Pings (<100ms) aufweist.
    Jegliche Downloadprogramme, Autoupdater, Messenger Programme sind vor dem Beitritt auf den Server auszuschalten. Weiterhin sollte sichergestellt sein das während der Zeit des Events keine weiteren Personen die Internetverbindung mitbenutzen. Eine Teilnahme an Rennevents mit WLAN ist nicht gestattet.




    Trainings- und Qualifying-Sessions

    2.1 In der Boxengasse gilt das Tempolimit. Benutzt dafür bitte den Speedlimiter des Autos. So wird verhindert, dass Fahrer die gerade aus der Garage fahren, schon gleich von jemandem mit 200 km/h abgeschossen werden.

    2.2 Beim Ausfahren aus der Boxengasse ist auf den nachfolgenden Verkehr achten. Fahrer auf der Strecke haben absolute Vorfahrt. Beachtet hier bitte die blauen Ampeln und ggf. auch Flaggen. Ein Blick nach hinten klärt die Situation schnell und unkompliziert. Bei Bedarf bleibt bitte stehen und wartet bis die Strecke frei ist.

    2.3 Lasst in der Inlap bitte schnellere Fahrer vorbei, auch hier bitte die blauen Flaggen beachten. Gleiches gilt natürlich für die Outlap. Auch wenn ihr eine fliegende Runde abbrecht, oder die Chance auf Verbesserung der Rundenzeit nicht mehr gegeben ist, lasst die Anderen vorbei indem ihr die Ideallinie ERKENNBAR verlasst, möglichst ohne im Weg zu stehen.




    Rennen

    3.1 Das Cutten oder Abkürzen der Strecke ist nicht erlaubt. Mindestens 2 Räder müssen sich immer auf der Strecke befinden. Curbs zählen zur Strecke dazu. Wenn keine Curbs vorhanden sind, wird die Strecke durch die weißen Linien begrenzt.

    3.2 Die erste Kurve bitte vorsichtig angehen. Hier gewinnt man noch kein Rennen. Bedenkt die kalten Reifen und Bremsen.

    3.3 Überholvorgänge nur dann starten wenn auch eine realistische Chance besteht, sauber am Gegner vorbei zu kommen. Nicht mit aller Gewalt versuchen sich am Gegner vorbei zu drängeln.

    3.4 Das Verteidigen der eigenen Position ist natürlich erlaubt. Allerdings sind auch hier die Basics des FAIR PLAY zu beachten. Drängt keinen Gegner ab, der versucht euch zu überholen. Lasst ihm den Platz zum "Überleben". Alles andere endet meist im Kies und kostet womöglich noch mehr Zeit und Positionen. Mehrfaches wechseln der Fahrlinie ist nicht erlaubt.

    3.5 Die wichtigste Regel überhaupt: Sollte es doch einmal passieren dass ihr euren Gegner abschießt, dann wartet auf ihn und reiht euch dahinter wieder ein! Das gilt auch bei Überrundungen!

    3.6 Nach einem Dreher oder Ausflug ins Grüne, fahrt bitte nur zurück auf die Strecke wenn diese frei ist. Fahrt nicht in spitzem Winkel auf die Stecke zurück oder kreuzt diese. Bitte unbedingt auf den nachfolgenden Verkehr achten.

    3.7 Solltet ihr überrundet werden, dann zeigt Euch die blaue Flagge das frühzeitig an. Lasst die Schnellen bitte vorbei und greift nicht in den Positionskampf an der Spitze ein. Zum überrunden lassen eignen sich die Geraden am besten. Nicht in schnellen Kurven vom Gas gehen. Auf der Geraden entweder seine Linie halte oder aber frühzeitig und erkennbar die Linie freimachen und vom Gas gehen.
    In Kurven nur überrunden lassen wenn ihr ganz außen bleiben könnt, ohne die Schnelleren zu behindern. Hier ist die Rennübersicht gefragt.

    3.8 Wenn ihr selbst überrunden wollt, oder müsst, dann seid bitte vorsichtig. Die zu überrundenden Fahrer können sich nicht in Luft auflösen. Siehe Punkt 3.7.

    3.9 Sollte euer Auto beschädigt sein und ihr schleppt euch zur Box, lasst möglichst die Ideallinie frei. Der Geschwindigkeitsüberschuss mit dem die anderen ankommen führt sonst unweigerlich zu einem Unfall.

    3.10 Bei irreparabel beschädigtem Fahrzeug bitte mit << ESC >> die Stecke verlassen. Besonders wenn ihr mitten auf der Strecke steht sollte das schnell geschehen.

    3.11 Verlasst nach einem Ausfall bitte nicht den Server. Dies stört sonst die Fahrer die noch im Rennen sind.

    3.11 Der Ingame-Chat ist während des Rennens auf ein Minimum zu reduzieren. Wir pflegen auch im Chat unseren normal höflichen Umgangston. Bitte während des Rennens keine Rennereignisse kommentieren oder diskutieren.




    TeamSpeak

    4.1 Die Anwesenheit im TeamSpeak ist keine Pflicht, aber gerne gesehen.

    4.2 Im TeamSpeak kann wunderbar über Setups, Spritmengen und Taktiken diskutiert werden. Lasst die Anderen ausreden und haltet es auch hier bei einem höflichen Ton. Beschimpfungen von Fahrern, auch wenn diese nicht im TS sind, werden nicht geduldet.

    4.3 Bitte tragt Sorge dafür, dass die anderen Anwesenden im TeamSpeak nicht durch Umgebungsgeräusche aus Eurem Umfeld gestört werden. (z.B. Telefonklingeln, Hundegebell, Kindergebrüll, lachende Ehefrauen und Töchter beim Fernsehen, Hintergrundbeschallung durch Musik, durchsteuerndes Motorgeräusch sowie Lenkgeräusche des G25 oder Momos, genervte Freundinnen die nachfragen wie lange denn das noch dauert, sowie sonstige Geräusche die besser im heimischen Bereich bleiben sollten.)

    4.4 Im Rennen selbst bitte nicht mehr unnötig sprechen, die Konzentration geht sonst schnell zurück. Nutzt Teamspeak im Rennen nur für Warnungen. So kann man sich auf drohende Gefahr vorbereiten.

    4.5 Solltet Ihr frühzeitig Ausscheiden, dann seit bitte bis zum Ende des Rennens still.

    4.6 Wer Husten, Schnupfen etc. hat, bleibt besser einmal aus dem TS raus. Nichts ist schlimmer als :censord:'s Stoßatmung in den Ohren der anderen.




    Das sind dann auch schon alle Regeln. Bitte beachtet diese und respektiert Eure Mitfahrer. Habt Spaß!