PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ALMS Team Series 2 - SERVERTEST 1 - Daytona RC 17.10.2012 - Feedback



Popeye
17.10.2012, 21:22
Der erste Servertest bei Vortex.
Bitte schreibt mal kurz ob alles ok war oder Probleme aufgetreten sind.
Danke!

Analyse Gesamt (http://www.doc-racing.de/alms/results/17.10.2012)

Ralf Gilles
17.10.2012, 21:24
sah alles gut aus

Schoelle
18.10.2012, 18:50
sah alles gut aus



Wow, 4,5% Rückläufer. :dup:

Polishdynamite
18.10.2012, 18:52
Bei mir hat es im Training geruckelt, er nach mehrfachem Serverjoinen ging es weg, im Rennen wurde es besser. so 9%:D

Popeye
18.10.2012, 19:05
Bei mir war alles ok. Keine Probleme!

Quertreiber
18.10.2012, 19:27
Es ist nur einmal ein Falken Porsche in der Schikane 15-20 Meter links/rechts gesprungen.
Das wars auch schon. Schätze das lag weniger am Server.

Sir Smokalot
18.10.2012, 20:43
Sörwerseitig hatte ich Null Problemo, aber die Fahrer waren mir mal wieder zu schnell...Da kann der Sörwer aber nix für =)

Riege
18.10.2012, 21:23
Beim mir war alles in Ordnung, hatte keine Probleme. :dup:

John vd Pol
19.10.2012, 19:50
Es ist nur einmal ein Daytona RC ???

Schoelle
20.10.2012, 07:58
Es ist nur einmal ein Daytona RC ???

John, das Rennen am letzten Mittwoch war nur ein Test für den Server von Vortex.
Mittwoch den 24.10. ist das Trainingsrennen für Daytona.
Sonntag den 28.10. ist das offizielle Rennen in Daytona.

Schoelle
21.10.2012, 10:37
Na 27% sind doch auch schon was. :rolleyes:

Popeye
21.10.2012, 13:26
Ja, könnte etwas mehr Feedback sein.
Aber vieleicht kann man es so deuten das alle keine Probleme hatten.

Aber nochmals die Bitte an alle die dabei waren.
Ein ganz kurzes Feedback tut nicht weh.

Polishdynamite
21.10.2012, 13:36
Aber vieleicht kann man es so deuten das alle keine Probleme hatten.


Dann hast du den Thread nicht richtig gelesen. Sowohl Quertreiber als auch meine Wenigkeit hatten dazu etwas geschrieben.

Uncle Sam
21.10.2012, 14:25
Aber vieleicht kann man es so deuten das alle keine Probleme hatten.

Er meinte wohl alle, die nicht geantwortet haben......

Ich jedenfalls hatte keine und hab von meinen Kollegen auch nichts gehört.

Popeye
21.10.2012, 15:37
Aber vieleicht kann man es so deuten das alle keine Probleme hatten.


Dann hast du den Thread nicht richtig gelesen. Sowohl Quertreiber als auch meine Wenigkeit hatten dazu etwas geschrieben.


Ich hab den Thread schon richtig gelesen. Auch deine und Heikos Antwort.
Und wie Thomas richtig angemerkt hat, waren die gemeint, die noch nix geschrieben haben.

Ralf Gilles
21.10.2012, 18:05
Aber vieleicht kann man es so deuten das alle keine Probleme hatten.


Dann hast du den Thread nicht richtig gelesen. Sowohl Quertreiber als auch meine Wenigkeit hatten dazu etwas geschrieben.


Ich hab den Thread schon richtig gelesen. Auch deine und Heikos Antwort.
Und wie Thomas richtig angemerkt hat, waren die gemeint, die noch nix geschrieben haben.

Ich vermute Polish hätte sich halt gefreut wenn es IRGENDEINE Reaktion auf seinen Problembericht gegeben hätte, anstatt einem Posting in dem sinngemäß drinstand, dass wenn sonst keiner Probleme hatte ja alles gut ist.

Niclas Porbadnik
21.10.2012, 18:53
bei mir war alles suupii ;) :dup:
:wink:

Popeye
21.10.2012, 20:14
Es wird auch Reaktionen zu den beschriebenen Problemen geben.
Zumindest wenn wir dafür eine Erklärung finden.
Wir sind natürlich mit den Vortex Leuten die den Server betreuen in Kontakt.
Wir nehmen schon alle Ernst die was dazu geschrieben haben.
Also war mein Beitrag nicht so zu verstehen, das wir den beschriebenen Vorfällen der beiden keine Beachtung schenken.

Ralf Gilles
21.10.2012, 22:38
Es wird auch Reaktionen zu den beschriebenen Problemen geben.
Zumindest wenn wir dafür eine Erklärung finden.
Wir sind natürlich mit den Vortex Leuten die den Server betreuen in Kontakt.
Wir nehmen schon alle Ernst die was dazu geschrieben haben.
Also war mein Beitrag nicht so zu verstehen, das wir den beschriebenen Vorfällen der beiden keine Beachtung schenken.

Jo das klingt doch gut. :dup:

Warum wird das nicht gleich geschrieben? Dann hätten sowohl Heiko als auch Polish gewusst, dass sich um die Sache gekümmert wird und Polish hätte nicht nochmal nachhaken müssen. Und nebenbei sehen die anderen Fahrer (die noch kein Feedback geschrieben haben), dass es durchaus Sinn macht Fehler zu melden, da sich die Rennleitung darum kümmert diese zu beheben.
Ein bisserl Transparenz schadet doch nicht! :)

Polishdynamite
21.10.2012, 22:54
Richtig Ralf! Auch wenn ich dir nur ungern recht gebe:D

Quertreiber
21.10.2012, 23:29
Auch wenn ich dir nur ungern recht gebe:D

Ich habs gewusst :D

Martin Reinheimer
22.10.2012, 12:16
Besser spät als nie... :flöt:
Also bei mir lief alles tadellos. Mal abgesehen von Quali und Rennen. Was aber nicht auf den Server zurück zuführen ist, sondern auf meine persönlichen Glanzleistungen. :frust: