PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ALMS Team Series 2 - Ausschreibung und allgemeine Diskussion



Popeye
26.08.2012, 12:59
http://www.sackschwitze.com/data/img/alms2013/Flyer_ALMS_476x606_v2b.png




Das Sackschwitze Racing Team präsentiert ...



American Le Mans Team Series v2.0

Die American Le Mans Series (ALMS) bietet ihren Fans in aller Welt spannende Rennen mit faszinierenden Sportprototypen und Sportwagen.
Glanzlichter im Kalender sind Langstreckenklassiker wie die 12 Stunden von Sebring und das Petit Le Mans in Road Atlanta. Das Reglement ähnelt dem der 24 Stunden von Le Mans.
Die American Le Mans Series (ALMS) ist eine in Nordamerika ausgetragene Rennserie und wird organisiert von der International Motor Sports Association (http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=International_Motor_Sports_Associa tion&action=edit&redlink=1) (IMSA), mit Anlehnung an die klassischen Le-Mans-Rennen des Automobile Club de l’Ouest (http://de.wikipedia.org/wiki/Automobile_Club_de_l%E2%80%99Ouest), mit dem auch eine Partnerschaft besteht.
Die Meisterschaft wurde 1999 geschaffen, um den für das 24-Stunden-Rennen von Le Mans (http://de.wikipedia.org/wiki/24-Stunden-Rennen_von_Le_Mans) gebauten Prototypen (http://de.wikipedia.org/wiki/Prototyp_%28Motorsport%29) weitere Renneinsätze zu ermöglichen. Seit 2010 zählen ausgewählte Rennen zum Intercontinental Le Mans Cup (http://de.wikipedia.org/wiki/Intercontinental_Le_Mans_Cup).



Informationen
- Rennleitung: Olaf Ness, Kai Cichozki, Stefan Bäumer, Thomas Batzke, Daniel Bud, Karsten Riemichen
- eigenständige Modifikation basierend auf der Enduracers Mod v1.1 sp2
- Es sollte für die Serie eine neue/saubere rFactor Installation benutzt werden



Mod/Strecken:
- Fahrzeuge, Strecke und Datenabgleich erfolgt über Simsync.



Klasse LMP 2
Mindestgewicht: 775 kg; Hubraum: bis 3400 cm³ (8-Zylinder Saugmotoren) bzw. 2000 cm³ (6-Zylinder Turbomotoren; kein Bi- oder Twin-Turbo)
- Porsche Spyder RS Evo
- Porsche Spyder RS
- Akura ARX 01
- Courage AER
- Courage Ford
- Courage Judd
- Courage Mazda



Klasse GT 2
Die beliebteste Klasse der Fahrzeughersteller, Modifizierte Seriensportwagen mit ca. 612 PS (GT1) und ca. 460 PS (GT2) plus einem Mindestgewicht von 1.125 - 1.325 Kilogramm
- Porsche 996 RSR
- Porsche 997 RSR
- Ferrari 430 GT
- Spyker C8 GT2R
- Corvette C6R GT2
- Panoz Esperante GTLM



Termine/Strecken

Testrennen 1 - So, 16.09.2012 Vanport
Testrennen 2 - So, 23.09.2012 Montreal
Testrennen 3 - So, 30.09.2012 Daytona RC



1. Lauf - So, 07.10.2012 Watkins Glen
2. Lauf - So, 28.10.2012 Daytona RC
3. Lauf - So, 18.11.2012 Montreal
4. Lauf - So, 02.12.2012 Road Atlanta
5. Lauf - So, 06.01.2013 Sebring (Nachtrennen)
6. Lauf - So, 27.01.2013 Long Beach
7. Lauf - So, 10.02.2013 Laguna Seca
8. Lauf - So, 03.03.2013 Road America


Mittwochs vor den jeweiligen Wertungsläufen findet ein freiwilliges Trainingsrennen mit verkürzter Renndauer statt.


Modus Punktevergabe LMP2 & GT2
- 30-26-23-20-18-16-14-13-12-11-10-9-8-7-6-5-4-3-2-1 für die Plätze 1 bis 20

Sonderpunkte:
- Poleposition LMP2: 2 Punkte
- Poleposition GT2 : 2 Punkte
- Man of the Race: 2 Punkte
- Punkte gibt es ab 75% absolvierter Renndistanz.



Rennablauf:
- Renntag: Sonntag
- Beginn: 20.oo Uhr
- Briefing: ca. 5 Minuten
- Training: 20 Minuten
- Qualifikation: 10 min [Superpolevariante (max. 3 Runden), Inlap-Eine gezeitete Runde-Outlap]
- Warmup: 10 Minuten
- Rennen: ca. 90 Minuten



Bedingungen:
- Wetter: trocken
- Start: Einführungsrunde mit fliegendem Start
- Reifen: 2x
- Benzin: 2x
- Fahrhilfen: Autokupplung, Traktionskontrolle
- Boxenstop: freigestellt
- Ansicht: freigestellt



Teamspeak:
- Die Anwesenheit im Teamspeak ist freigestellt aber erwünscht, da es am Rennabend ein kurzes Briefing im TS geben wird.
- Verwendet wird der Teamspeak Server von Sackschwitze.
- Zugangsdaten werden allen Fahrern auf Wunsch per PN mitgeteilt.
- Jedes angemeldete Team bekommt einen eigenen Channel im Teamspeak.



Verhalten auf der Strecke:
- Wir erwarten von allen Mitfahrern faires Verhalten im Sinne des Simracing!
- Fairplay Regel: Schiesst Du jemanden ab - Warte und reihe Dich hinter Ihm wieder ein.




Anmerkung
- Die ALMS Team Series v2.0 wird als reine Teammeisterschaft ausgetragen
- Ein Team besteht aus 2 Fahrern aus der selben Fahrzeugklasse/Team (LMP2/LMP2 oder GT2/GT2)



Customskins:
- Es können Customskins verwendet werden. Alle Regeln sind im Thread 'Paintingregeln' nachzulesen.
- Es dürfen keine pornographischen, rassistischen oder anders verletzende / strafbare Inhalte verwendet werden
- Alle eingesandten Customskins werden durch die Orga überprüft

Einsendeschluss: 01.10.2012

Die Skins bitte an meinauto@sackschwitze.com senden!



Anmeldung zur Serie:
Es gibt einen separaten Thread zur Anmeldung als Fahrer (dort muss sich jeder Fahrer selbst eintragen!) sowie einen separaten Thread zur Anmeldung der Teams (nur eine Anmeldung je Team)
Sollte eine Klasse die maximale Anzahl von 30 Startern erreicht haben besteht die Möglichkeit in eine Warteliste eingeschrieben zu werden.



Änderungen
- 25.08.2012 Erstausgabe
- 06.01.2013 Rennen 7 Strecke geändert

Popeye
26.08.2012, 13:00
Anmeldeliste (Stand: 26.01.2013, 18:45 Uhr)


Klasse GT2:



Andre Mehnert #41
Marcel Lange #86
Andreas Heigl #13
Robin Ricke #444
Richard Frahm #222
Jonathan Ercin #333
Olaf Ness #143
Daniel Steinbeck #17
Djore Grbev #91
Thomas Speer #1
Niclas Porbadnik *Abgemeldet*
Robert Schweda #111
Marc Schneeweiss #71
Frank Schmidt #187
John vd Pol #9
Daniel Faber #43
Ferdy Clemer *Abgemeldet*
Michael Gorek #63
Stefan Baeumer #114
Kai Cichozki #113
Johannes Schafranka #183
Roberto Schünemann #133
Constantin Lutz #18
Achim Böhm #66
Dirk Vogel #69
Enrico Schaller #52
Luca Lazzarotti #53 *Abgemeldet*
Marcus Broich #53



Klasse LMP2:



Martin Reinheimer#31
Frank Schuster #129
Thomas Batzke #11
Karsten Riemichen #22
Daniel Bud #33
Tord Helling 44
Marcel Habermann #38
Dominik Pieper #126
Andreas Simon #127
Heiko Scheuermann #82
Maximilian Baumann #66
Daniel Langehegermann #146
Ralf Gilles #477
Maik Neumann #145
Jochen Deissler #128
Sebastian Deck #122
Sven Dreier #121
Frank Flynie #58
Dennis Kieseling #77
Andreas Freimann #377
Ralf Deininger *Abgemeldet*
Dirk Suder #192
Jens Poczka #190
Robin Hasse #343
Marius Bert #243
Thorsten Lobinger #46
Andreas Wentker #47
Robert Schauderna #81
Andreas Borde #88
Steven Zecher #50
Juergen Mueller #51
Daniel Kilian #255
Rene Schammler #256




Teamliste LMP2


#
Team
Fahrer
Nummer
Fahrzeug


1
VorteX-Motorsports
Thomas Batzke
Karsten Riemichen
11
22
Acura ARX 01b


2
VorteX-Evolution
Daniel Bud
Tord Helling
33
44
Acura ARX 01b


3
Team HELL-Racer´s
Martin Reinheimer
Marcel Habermann
31
38
Courage C65 Mazda


4
Brakesman Racing Team
Andreas Simon
Dominik Pieper
127
126
Porsche Spyder RS Evo


5
Dynamite Racing
Heiko Scheuermann
Robert Schauderna
82
81
Porsche Spyder RS Evo


6
VorteX-Motorsports SE
Frank Flynie
Max Baumann
55
66
Acura ARX 01b


7
VorteX-Evolution SE
Dennis Kieseling
Andreas Borde
77
88
Acura ARX 01b


8
Wilgrave-Motorsports
Daniel Langehegermann
Maik Neumann
146
145
Acura ARX 01b


9
Brakesman Racing Team - 2 -
Jochen Deissler
Frank Schuster
128
129
Porsche Spyder RS Evo


10
GP Racing Team
Sebastian Deck
Sven Dreier
122
121
Porsche RS Spyder Evo


11
Wilgrave-Motorsports II
Dirk Suder
Jens Poczka
192
190
Acura ARX 01b


12
3wide Motorsport Junior
Robin Hasse
Marius Bert
343
243
Acura ARX 01b


13
Rhinos eSports
Thorsten Lobinger
Andreas Wentker
46
47
Acura ARX 01b


14
Sackschwitze All-Stars
Andreas Freimann
Ralf Gilles
377
477
Courage C65 - Ford


15
NoLimit Motorsport LMP
Steven Zecher
Juergen Mueller
50
51
Porsche Spyder RS Evo


16
Max Power Racing
Daniel Kilian
Rene Schammler
255
256
Acura ARX 01b








Teamliste GT2


#
Team
Fahrer
Nummer
Fahrzeug


1
VorteX-Motorsports GT2
Robert Schweda
Richard Frahm
111
222
Porsche 997


2
VorteX-Motorsports GT2 SE
Jonathan Ercin
Robin Ricke
333
444
Porsche 997


3
Black Owl Racing 1
Andreas Heigl
Marcel Lange
13
86
Porsche 997


4
Black Owl Racing 2
Djore Grbev
Marc Schneeweiss
91
71
Porsche 997


5
East-Kart-Racing 2
Frank Schmidt
Andre Mehnert
187
41
Corvette C6R GT2


6
Kaffee Racers
Thomas Speer
Michael Gorek
1
63
Porsche 997


7
3wide Motorsport by cdfc
Daniel Faber
Olaf Ness
43
143
Ferrari F430


8
GentlemenRaceClub
John vd Pol
9
Spyker C8


9
East-Kart-Racing
Johannes Schafranka
Roberto Schünemann
183
133
Corvette C6R GT2


10
Sackschwitze Racing Team 1
Stefan Baeumer
Kai Cichozki
114
113
Porsche 997


11
Falken SRT
Daniel Steinbeck
Constantin Lutz
17
18
Porsche 997


12
Brakesman Racing Team 3
Achim Böhm
Dirk Vogel
68
69
Porsche 997


13
NoLimit Motorsport GT

Enrico Schaller
Marcus Broich
52
53
Ferrari F430

Schoelle
26.08.2012, 13:30
Bitte beachtet, dass es für die Anmeldung zur Serie separate Threads hier im ALMS Forum gibt. Nicht hier in der Ausschreibung anmelden. Danke!